Alltag

Die Streikerei geht weiter…

und mir fällt dazu nur noch dieses hier ein:

Pepe (Bildquelle http://www.comedix.de/interaktiv/wallpaper/1024/pepe.jpg)

Insbesondere, weil die EVG jetzt der Ansicht ist, in die Kerbe „Wir wollen mehr Geld!“ schlagen zu müssen. Wo die 6% mehr, die sie da gerne hätten, herkommen sollen, zumal es erst vor etwas über einem Jahr eine Lohnsteigerung von 4,5% gab, ist offensichtlich irrelevant.

Der GDL geht es darum ja gar nicht mehr. Die EVG muss allerdings Angst haben, dass Mitglieder abwandern, sollte die GDL mit ihrer Erpressertatik durch kommen.

Ich halte nach wie vor nichts von Streik als Druckmittel, denn Druck erreicht nie das, was man haben möchte. Sei es nun mehr Geld, mehr Anerkennung oder sonst was.

Kommentar verfassen